QR-Rechnungen und ESR
automatisch erfassen.

Die Freiheit spüren und einfach den vorhandenen Büroscanner für die Erkennung nutzen.

Speziell für das Rechnungsformat der Schweiz
QR-Rechnungen und ESR automatisch erfassen.

Mit den neuen QR-Rechnungen soll die Verarbeitung von Rechnungen vereinfacht und beschleunigt werden. Das funktioniert aber nur, wenn Ihr ERP auch in der Lage ist, den QR-Code auszulesen und zu verarbeiten. Für SAP Business One haben wir ein Add-on speziell für das neue Rechnungsformat der Schweiz entwickelt. Gleichzeitig verarbeitet es auch noch zuverlässig die bislang verwendeten ESR.


Rechnungen importieren

Verschieben Sie die Eingangsrechnung einfach in Ihren SAP Posteingang. Eine als PDF erhaltene Rechnung können Sie direkt aus Outlook importieren oder in einem Ordner ablegen. Rechnungen in Papierform scannen Sie einfach mit Ihrem Dokumentenscanner ein.

Import-QR-Code.png


Automatische Verarbeitung

Ist Ihre Rechnung in Ihrem Postfach, starten Sie in SAP über ein Aufklappmenü die Verarbeitung. CKS.Swiss QR erkennt das Format und liest den QR-Code bzw. die Referenznummer aus und gleicht die Informationen mit den SAP-Stammdaten ab und sucht nach passenden Basisbelegen.

Capture-QR-Invoices-II.png


Weiter im gewohnten Workflow

Nach der Verarbeitung erhalten Sie den gewohnten SAP-Beleg, bereits ausgefüllt mit allen gefundenen Informationen wie Kreditor und Rechnugnssumme. Ab hier greift wieder Ihr bereits konfigurierter Workflow. Der Beleg kann entweder direkt verbucht werden oder durchläuft Ihren Genehmigungsprozess. 

Capture-QR-Invoices-III.png

Vorhandene Hardware nutzen
Funktioniert mit jedem Dokumentenscanner!

Sie benötigen keine spezielle Hardware um CKS.Swiss QR zu benutzen. Ein handelsüblicher Scanner (idealerweise mit ADF Papiereinzug), wie er bestimmt in jedem Büro bereits vorhanden ist, reicht aus, um QR-Rechnungen in Papierform automatisiert zu erfassen.

Leistungsstark
Schlüssel-Funktionen im Überblick

VERARBEITEN VON QR-RECHNUNGEN

QR-Rechnungen werden automatisch erkannt und der darauf enthaltene QR-Code wird  ausgelesen und verarbeitet.

EINZAHLUNGSSCHEINE MIT REFERENZNUMMER (ESR)

Auch ESR (orange Einzahlungsscheine) werden automatisch erkannt und die Referenznummer ausgelesen. 

Zuordnung der Lieferenten aus den SAP-Stammdaten

Bei der Verarbeitung der Rechnungen wird automatisch der Lieferant erkannt und mit dem Beleg verknüpft.

SAP-Basisbelege (Bestellungen) erkennen

Es werden die vorhandenen Basisbelege mit der Rechnung verglichen. Passende Kandidaten werden mit dem Rechnungs-Beleg verknüpft.

Zahlungsmethode und Zahlungskonditionen auswählen

Sie können zur Eingangsrechnung Ihre gewünschte Zahlungsmethode und die Zahlungskonditionen auswählen.

Belegdatum für die Eingangsrechnung

Zunächst werden die Datumswerte aus dem QR-Code ausgelesen und verarbeitet. Sie können das Datum aber ändern. 

Neue Bankverbindungen hinzufügen

Ist in den SAP-Stammdaten noch keine oder eine andere Bankverbindung hinterlegt, können Sie sie automatisch hinzufügen.

Dokumenten-Management-System

Rechnungen werden automatisch revisionssicher archiviert und verschlagwortet. So finden Sie alle Dokumente jederzeit schnell über den SAP-Beleg oder die Volltextsuche wieder.

Neue Funktion vorschlagen!

Verraten Sie uns, welche zusätzliche Funktion Sie sich wünschen. Eine individuelle Anpassung ist bei uns grundsätzlich möglich.

Preise und Implementierung

Niemand kennt Ihr SAP Busienss One besser als Sie und Ihr SAP-Partner. Und weil unsere Add-ons perfekt in Ihre Infrastruktur passen und exakt Ihre Anforderungen umsetzen müssen, arbeiten wir immer mit Ihrem SAP-Partner zusammen.

Preise fragen Sie bitte direkt bei Ihrem SAP-Partner an!

Jetzt zur Online LIVE-Demo anmelden

Lernen Sie CKS.DMS ADC kennen. Sehen Sie selbst, wie Belege in einer SAP Businsess One-Umgebung erfasst, überprüft und verbucht werden.