CKS.DMS für SAP B1 lernt MICR

In manchen Ländern sind Schecks nach wie vor eines der meist vertretenen Zahlungsmittel. So entwickeln wir zusammen mit Kunden aus Jordanien eine Erweiterung für CKS.DMS für SAP B1, welche die Belegverarbeitung mit Schecks automatisiert.

In manchen Ländern sind Schecks nach wie vor eines der meist vertretenen Zahlungsmittel. So entwickeln wir zusammen mit Kunden aus Jordanien eine Erweiterung für CKS.DMS für SAP B1, welche die Belegverarbeitung mit Schecks automatisiert. Die Schecks werden hierbei nach dem MICR-Verfahren beschriftet. Mittels magnetischer Tinte ist eine Texterkennung (OCR) durch spezielle MICR-Scanner möglich. Für CKS.DMS für SAP B1 wird aktuell eine Schnittstelle entwickelt, welche die Anbindung eines MICR-Scanners und die Verarbeitung der somit eingespeisten Daten ermöglicht. Durch diesen Schritt erhöht sich die Verbreitung Flexibilität des international eingesetzten CKS.DMS für SAP B1 weiterhin.

Ich stimme zu.

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen die Bedienung zu erleichtern.

Falls Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Seite bitte.