Available-on-SAP-Store-Black-BG-Wallet.png

QR-Rechnungen und ESR
für SAP Business One

Automatisch ausgefüllte SAP-Belege aus dem Schweizer Rechnungsformular erzeugen

Erfassen Sie QR-Rechnungen und ESR automatisch bereits beim Scannen.

Mit den neuen QR-Rechnungen soll die Verarbeitung von Rechnungen vereinfacht und beschleunigt werden. Das funktioniert aber nur, wenn Ihr ERP auch in der Lage ist, den QR-Code auszulesen und zu verarbeiten. Für SAP Business One haben wir ein Add-on speziell für das neue Rechnungsformat der Schweiz entwickelt. Gleichzeitig verarbeitet es auch noch zuverlässig die bislang verwendeten ESR.

icon-no-hardware.jpgKEIN SPEZIELLE HARDWARE NÖTIG
cks.SwissQR arbeitet mit jedem handelsüblichen Flachbett- und Dokumentenscanner zusammen. 

Verarbeiten Sie  auf Papier gedruckte QR-Rechnungen

QR-Rechnungen, die Sie per Post zugeschickt bekommen, können Sie ganz einfach mit Ihrem Flachbett- oder Dokumentenscanner einscannen und verarbeiten. 
 

Verarbeiten Sie QR-Rechnungen im PDF-Format

Immer häufiger werden Rechnungen als PDF-Datei verschickt. Diese QR-Rechnungen können Sie ganz bequem direkt verarbeiten. Sie müssen nicht ausgedruckt oder optisch am Bildschirm erfasst werden.

Importieren Sie QR-Rechnungen direkt aus Outlook heraus

Verschieben Sie QR-Rechnungen direkt aus Outlook heraus in SAP Business One. Nach der Verarbeitung steht Ihnen dann sofort ein ausgefüllter geparkter Beleg zur Verfügung, den Sie wie gewohnt weiterverarbeiten können.

TERMIN VEREINBAREN

Wir zeigen Ihnen die Funktionsweise live, beantworten direkt Ihre Fragen und besprechen mit Ihnen individuelle Anwendungsmöglichkeiten. Dauer: ca. 30 Minuten.

Mehr als nur den QR-Code auslesen

cks.SwissQR macht mehr als nur einfach den QR-Code auslesen. Die zusätzlichen Funktionen unterstützen Sie bei der Beschleunigung Ihres Dokumenten-Workflows und helfen dabei, Rechnungen noch schneller zu verarbeiten.

Erfasst QR-Rechnungen und ESR automatisch

Eine Lösung für verschiedene Formate. Mit cks.SwissQR können Sie sowohl das neue Schweizer Rechnungsformat QR-Rechnungen automatisch erfassen als auch auf gleiche Art und Weise die herkömmlichen ESR-Dokumente, die nach wie vor genutzt werden.

Startet die Erkennung auf Knopfdruck

Aus der Dokumentenübersicht starten Sie die Erkennungsroutine ganz einfach per Mouseklick. Die Unterscheidung zwischen ESR und QR-Rechnung erfolgt automatisch. Anschließend steht Ihnen der fertig ausgefüllte Beleg zur Verfügung.

Ermittelt sofort Kunden und Lieferanten

Der richtige Geschäftspartner wird bei der Verarbeitung automatisch erkannt und in den neu erzeugten SAP-Beleg übernommen. So können auch Daten aus der Rechnung verwendet werden, die nicht im QR-Code enthalten sind.

Findet zugehörige SAP Basisbelege

Bei der Verarbeitung wird im Hintergrund geprüft, ob bereits ein Basisbeleg in SAP Business One existiert. Ist dies der Fall, werden die Werte darin abgeglichen und Abweichnungen farblich hervorgehoben.

icon-no-switching-between-applications.pngKein Wechseln zwischen zwei Benutzeroberflächen

cks.SwissQR ist vollständig in SAP Business One integriert. Sie müssen nicht zwischen zwei Anwendungen hin und her wechseln oder mit verschiedenen Geräten arbeiten.

Archivieren Sie QR-Rechnungen revisionssicher

Gleichzeitig mit der automatischen Verarbeitung und Erfassung einer QR-Rechnung oder eines ESR wird auch das Dokument hinter dem SAP-Vorgang revisionssicher archiviert. Sobald eine Änderung am Dokument vorgenommen wird, wird automatisch eine neue Revision erzeugt und zusätzlich archiviert.

Artikel- und Servicerechnungen verarbeiten

Während der automatischen Verarbeitung wird auch zwischen Artikel- und Servicebelegen unterschieden. Während bei den Artikelbelegen der Lagerbestand erhöhrt wird, werden bei den Servicebelegen die entspechenden Sachkonten angesprochen.

TERMIN VEREINBAREN

Wir zeigen Ihnen die Funktionsweise live, beantworten direkt Ihre Fragen und besprechen mit Ihnen individuelle Anwendungsmöglichkeiten. Dauer: ca. 30 Minuten.

Die wichtigsten Schlüssel-Funktionen im Überblick

Funktion cks.SwissQR
Physische und elektr. Formate ? Lesen Sie Papierbelege, PDF-Dateien und elektronische Rechnungen automatisch aus.
Erkennungsroutine Eingangsrechnungen ? Erfassen Sie Rechnungen automatisch.
Kreditoren und Debitoren ermitteln ? Ermittelt den jeweiligen Kreditoren anhand der Codierzeile / QR-Code Informationen
SAP Basisbeleg Zuordnung ? Prüfen, ob vorangegangene SAP-Belege bereits existieren und anschließend verknüpfen.
Ansprechen von Kostenstellen ? Ansprechen von Kostenstellen, unabhängig der Sachkonten-Zuordnung
Überführen von einzelnen Positionen ? Überführen von einzelnen Positionen aus SAP-Basisbeleg in Zielbeleg.
Flexibel und anpassbar ? Flexibel und anpassbar an unternehmensspezifische Anforderungen.
Revisionssicher archivieren ? Belege mit Kreditoren oder SAP-Geschäftsvorgängen verknüpfen und revisionssicher archivieren.
Artikel- und Servicebelege ? Es können sowohl Artikel- als auch Servicebelege verarbeitet werden.
Outlook Add-in ? Verarbeiten Sie QR-Rechnungen direkt aus Ihrem Outlook-Postfach heraus.
in der Lizenz enthalten |  zubuchbar |  in dieser Lizenz nicht enthalten

Mit einen SAP-Partner Ihre Möglichkeiten besprechen

Sie möchten gerne mehr über cks.SwissQR wissen oder möchten Ihre individuelle Anforderung vorab klären? Setzen Sie sich einfach mit Ihrem SAP-Berater in Verbindung oder wählen Sie einen Partner aus unserer Liste:

Weitere Funktionen des cks.SwissQR live kennenlernen

In unserer Online-Präsentation zeigen wir Ihnen gerne noch viele weitere Möglichkeiten, die Ihnen mit cks.ADC zur Verfügung stehen. Einfach Termin online vereinbaren.

TERMIN VEREINBAREN

Wir zeigen Ihnen die Funktionsweise live, beantworten direkt Ihre Fragen und besprechen mit Ihnen individuelle Anwendungsmöglichkeiten. Dauer: ca. 30 Minuten.

FAQ
Häufig gestellte Fragen

Gibt es einen Zahlungsassistenten?

Derzeit ist noch kein Zahlungsassistent integriert, aber wir sammeln hierzu die Anfragen. Kommen ausreichend Anfragen zusammen werden wir eine Lösung in unser cks.SwissQR integrieren.

Noch offene Fragen?

Senden Sie uns Ihre Frage einfach über unser Formular oder rufen Sie uns an.